©M.Haslinger
Literatur & Wein. Das Internationale Kulturenfestival
16.-19. April 2020
Unsere Top-Weinpartner kommen in diesem Jahr aus den Anbaugebieten Kamptal, Kremstal, Wachau und Weinviertel - Sie dürfen sich also sowohl auf der literarischen wie auf der winzerischen Ebene auf höchste Qualität einrichten. Das Team des Literaturhauses NÖ freut sich auf die 22. Auflage des Festivals, auf Sie, verehrtes Publikum - und auf unsere unverzichtbaren Kooperationspartner, die am Büchertisch und in der kulinarischen Abteilung für Sie das Beste aufwarten.

Neu im Programm:
Erleben Sie den Weingenuss der Festivalweine bei einer moderierten Verkostung auf der Stiftsterrasse (oder bei Schlechtwetter in den Räumlichkeiten des Stifts) vor Beginn der Lesenächte. Ulrike Hager (GF des Regionalen Weinkomitees Weinviertel) gibt Ihnen einen exklusiven Einblick in die Weinkultur Niederösterreichs. Eine weitere Novität stellt die Veranstaltung am Samstagnachmittag im Cäciliensaal dar. Neben dem beeindruckenden Ambiente ist auch das Gespräch zwischen dem Gastgeber aus Stift Göttweig, Abt Columban Luser, und dem renommierten Autor Paolo Rumiz ein Highlight dieses Tages. Bitte beachten Sie, dass das Platzangebot für dieses Segment beschränkt ist.

Alle Informationen auf www.literaturundwein.at
Karten online bestellen
Literatur & Wein 2020
Donnerstag, 16. bis Sonntag, 19. April
Ort:
Stift Göttweig & Literaturhaus NÖ & Artothek Niederösterreich